Schurlwirt
Areal Schurlwirt; Photo: M&L Events

Wenn das Weinviertel rockt

//
3 Min. Lesezeit

Wenn das Weinviertel rockt, dann bleibt kein Stein auf dem anderen. Und endlich, nach dieser schweren und entbehrungsreichen Zeit, ist es am 18.Juli 2020 wieder soweit. Das erste Rock`n`Roll Festival nach der Krise in Österreich findet in der 1147 Seelen-Gemeinde Pillichsdorf im Bezirk Mistelbach statt. 

Der “US Car and Rock‘N‘Roll Day 2” bietet Unterhaltung für jung und alt und entführt sein Publikum in die Zeit der 1950er und 1960er-Jahre. Zu Bands wie den Howlin’T’s Alley CatsBonneville RocketsJunior Falls Blues Jump und The Slapbacks darf das Tanzbein geschwungen werden. Die Tanzgemeinschaft wird dabei durch den Wiener Boogie Club “De Boogie Schanis” unterstützt. 

Abseits der rhythmischen Klänge auf dem Areal des Schurlwirt  kann man sich bei demselbigen am reichhaltigen Speiseangebot laben. Zudem sorgt das “CoffeBike” für köstliche Kaffeespezialitäten und Patrick Perl als “Mobiler Barkeeper” kredenzt vorzügliche Drinks. Für die kleinen Besucher gibt es Zuckerwatte, und die Kinderecke bietet Kinderschminken und andere lustige Spiele.

In der angrenzenden Einkaufsmeile finden sich handgenähte Kleidung von “Cherry Lu Design” und handgenähte und bestickte Textilien vom “Hausdrachen”. “[Dom]IN[i]K Tattoo” verschönert ihre Haut mit reichlich Farbe, und beim Schilderstand von www.gags.at gibt es witzige Schilder. Der “Mrs.Sporty” Fitnessstand und eine Schallplattenbörse runden dieses Angebot ab.

Für den gewissen “American Way of Life” sorgen über 30 US-Cars, die es ebenfalls auf dem Gelände des Schurlwirt zu bestaunen gibt. Wenn Sie also Ihren Boliden ausführen möchten, melden Sie sich direkt beim Veranstalter mit Ihrem Fahrzeug an. Neben dem vergünstigten Eintritt steht freilich eine separate Prominenten-Parkmöglichkeit zur Verfügung. Aber auch für die anderen Gäste sind ausreichend Parkplätze vor der Lokation und im nahen Umkreis vorhanden. 

Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen ist die Besucherzahl jedoch vorerst auf 250 Personen beschränkt und die Tickets können vorzugsweise online via oetickets erworben werden. Unter der Eventhotline (siehe unten) können aber auch direkt Tickets geordert werden, sollte keine Möglichkeit des Onlinekaufes vorhanden sein. Gewisse Eile ist jedoch gegeben, 250 Karten sind schnell vergriffen und wenn man nicht als Zaungast enden möchte, sollte man sich diese jetzt sichern. 

M&L Events

M&L Events
Mario Brunner
Hotline: +43 (0) 676 9019990

Andrew Grimes wurde in den siebziger Jahren in der Bundeshauptstadt Wien geboren. Schon in seiner Jugendzeit lauschte er gerne alten Musikstücken, interessierte sich für geschichtliche Ereignisse und erfreute sich am historischen automobilen Rennsport. Etwa 2015 begann sich seine Leidenschaft auch auf seine Lebensweise auszuwirken. Langsam änderten sich Interessen sowie Kleidungsstil, auch besuchte Andrew Grimes immer häufiger einschlägige Veranstaltungen der sogenannten Vintage-Szene.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Le Mans
Letzter Artikel

LeMans - 24 Stunden am Gas

Küssendes Paar
Nächster Artikel

Erotische Flapper-Mädchen

Aktuelles aus Freizeit