Aktuell

Die Geburt Jesu
3 Min. Lesezeit

Die Weihnachtsgeschichte

Die Geburt Jesu E s geschah aber in jenen Tagen, daß eine Verordnung vom Kaiser Augustus ausging, den ganzen Erdkreis einzuschreiben. Die Einschreibung selbst geschah erst, als Kyrenius Landpfleger von Syrien war. Und alle gingen hin, um sich einschreiben zu lassen, ein jeder in seine eigene Stadt. Es ging aber auch Joseph von Galiläa, aus der Stadt Nazareth, hinauf nach Judäa, in Davids Stadt, welche Bethlehem heißt, weil er aus dem Hause und Geschlecht Davids war, um sich einschreiben zu lassen mit Maria, seinem verlobten Weibe, welche schwanger war. Und es geschah, als sie daselbst waren, wurden ihre Tage erfüllt,

Weiterlesen

ANZEIGER

LESEREIHEN

CHRONIK

Beliebte Artikel

Flapper Girls

Die goldenen Zwanziger

5 Min. Lesezeit

Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde aus dem Kaiserreich eine Republik. Nach einigen Krisenjahren folgte eine Hochzeit, die

Weiterlesen
Peaky Blinders

Peaky Blinders fünfte Staffel

2 Min. Lesezeit

Steven Knight, Schöpfer der Serie “Peaky Blinders – Gangs of Birmingham”, gab in einem früheren Interview bekannt, mit den

Weiterlesen
  • Peaky Blinders

    The fucking Peaky Blinders (Die verfluchten Peaky Blinders), wie sie sich selbst gerne nennen, spielen in der gleichnamigen Serie “Peaky Blinders –

    Mehr
  • Flapper Girls

    Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wurde aus dem Kaiserreich eine Republik. Nach einigen Krisenjahren folgte eine Hochzeit, die heute als die

    Mehr
  • Peaky Blinders

    Steven Knight, Schöpfer der Serie “Peaky Blinders – Gangs of Birmingham”, gab in einem früheren Interview bekannt, mit den Dreharbeiten der fünften

    Mehr

Empfohlene Artikel

Nostalthek

  • Löwe

    Als jener junge Schopenhauer am Löwenkäfig in Berlin der gelben Bestien Wollustschauer sah stumm an sich vorüberziehn – da schrieb er auf

    Mehr
  • Katze Zeichnung

    Du weißt Bescheid – Ich weiß Bescheid; Auszüge aus der Wilhelm-Busch-Gesamtausgabe des Bertelsmann Leserings. Wer möchte diesen Erdenball Noch fernerhin betreten, Wenn

    Mehr
  • Lagerhalle Weberei Felixdorf

    In der ehemaligen Weberei und Appretur Felixdorf wurden zwischen 1870 und nach 1959 verschiedenste Gewebe und Textilien produziert. Ebenfalls am Gelände befand

    Mehr
  • Anne Frank

    Photographien aus dem “Madam Tussauds Vienna” im Wiener Prater. Bei unserem Rundgang waren wir die einzigen Besucher und hatte daher wirklich Zeit

    Mehr

GESELLSCHAFT

  • Adventkalender

    Die deutsche Sprache ist schwer, doch dass schon beim Adventkalender die Schreibweisen unklar sind, verwundert doch ein wenig. Heißt es nun also

    Mehr
  • Bandlkramerlandl - Groß Siegharts

    Das “Bandlkramerlandl” ist eine historische Bezeichnung für die Textilregion um Waidhofen an der Thaya und Groß Siegharts im Waldviertel. Der österreichische Dialektbegriff

    Mehr
  • Medizinisches Labor

    Der wissenschaftliche Fortschritt ist grundsätzlich etwas Positives und niemand sollte derlei Erkenntnisse grundlegend ablehnen. Man sollte auch den Themengebieten der Kernenergie oder

    Mehr
  • Engelmühle Zu Beginn des 19. Jahrhunderts bestand auf dem Heidegrund, auf dem später Felixdorf durch Felix Franz Anton Mießl, seit 1836 Edler

    Mehr

UNTERHALTUNG

  • Die Geburt Jesu

    Die Geburt Jesu E s geschah aber in jenen Tagen, daß eine Verordnung vom Kaiser Augustus ausging, den ganzen Erdkreis einzuschreiben. Die

    Mehr
  • Peaky Blinders Staffel 6

    Die Gerüchteküche rund um die sechste Staffel der Kultserie “Peaky Blinders” brodelt schon allzu lange. Aufgrund der vorherrschenden weltweiten Gesundheitskrise mussten letztes

    Mehr
  • Band Festival

    Nun endlich lockert sich die Lage der Pandemie und das gesellschaftliche Leben kommt wieder in Schwung. Wir dürfen uns also im heurigen

    Mehr

MODE & KOSMETIK

  • Feine Dame

    Um das infame Korsett ranken sich ja bekanntlich viele Mythen und auch so manch Gruselgeschichte wird erzählt. Einige ordnen das Korsett als

    Mehr
  • Sommeranzug Herren

    Mittlerweile sind die Temperaturen in sommerliche Höhen gestiegen und spätestens jetzt ärgert man sich darüber, keinen adäquaten Anzug im Schrank zu haben.

    Mehr
  • Pink Window

    Seit einigen Tagen hat Wiener Neustadt ein einzigartiges “Pink Window”, nämlich jenes in der Boutique new : vintage von Gudrun Blümel in

    Mehr
  • Befeni Hemd

    Vielleicht ist es einigen von Ihnen, verehrte Leserschaft, noch geläufig, dass es zu früheren Zeiten abnehmbare Hemdkragen gab. Wohl ist auch der

    Mehr

TECHNIK

  • Bandlkramerlandl - Groß Siegharts

    Das “Bandlkramerlandl” ist eine historische Bezeichnung für die Textilregion um Waidhofen an der Thaya und Groß Siegharts im Waldviertel. Der österreichische Dialektbegriff

    Mehr
  • Engelmühle Zu Beginn des 19. Jahrhunderts bestand auf dem Heidegrund, auf dem später Felixdorf durch Felix Franz Anton Mießl, seit 1836 Edler

    Mehr
  • Ruinen der Pulverfabrik Blumau

    Die Einführung des Repetiergewehres in der k.u.k.-Armee bedurfte einer Qualitätssteigerung des in den Patronen verwendeten Pulvers. Damals entwickelte die Firma Dynamit Nobel

    Mehr
  • Herrenhaus Weberei Felixdorf

    Heute, liebe Leser, möchten wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des “Nostalgikers” gewähren. Sie als treue Leserschaft haben wohl bemerkt, dass

    Mehr

SCHAUFENSTER

RUBRIKEN

ALLERLEI

EVENT-TIPP

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ZEITUNGSJUNGE

ZeitungsjungeErhalten Sie die wichtigen Neuigkeiten von "Der Nostalgiker" direkt in die Telegram-App. Mit dem Beitritt zu unserem Kanal akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

NETZWERKE

Unsere Autoren

Andrew Grimes wurde in den siebziger Jahren in der Bundeshauptstadt Wien geboren. Schon in seiner Jugendzeit lauschte er gerne alten Musikstücken, interessierte sich für geschichtliche Ereignisse und erfreute sich am historischen automobilen Rennsport. Etwa 2015 begann sich seine Leidenschaft auch auf seine Lebensweise auszuwirken. Langsam änderten sich Interessen sowie Kleidungsstil, auch besuchte Andrew Grimes immer häufiger einschlägige Veranstaltungen der sogenannten Vintage-Szene.

Madame Maxima wurde 1958 in Gars am Kamp, Niederösterreich, geboren und lebt seit 1976 in ihrer Wahlheimat Wien. Als Tochter und Enkelin zweier Schneidermeisterinnen war Mode für sie immer präsent und von grossem Interesse. Die unverbesserliche Nostalgikerin mit Hang zur Sentimentalität bringt hier ihr Wissen über die verschiedenen Lebensstile ab den 60er-Jahren mit ein, abgerundet mit einem Schuss persönlicher Erinnerungen.